Checkliste und Grundlagen

Checkliste + Grundlagen

Checkliste

Was brauche ich, was muss ich vorsehen, worauf muss ich achten? Hier finden Sie eine PDF-Datei mit Punkten, die Ihnen, Ihrem Elektriker und Ihrem Lieferanten einer Ladestation helfen, die Anforderungen und Wünsche zu definieren und gleichzeitig dafür zu sorgen, dass kein Punkt vergessen geht.
Checkliste PDF

Strom, Akkus und Laden

Wie funktioniert das überhaupt? Von den Grundlagen des Stroms in Haushalt und Auto über die verschiedenen Ladetechniken bis zu der Erklärung der üblichen Begriffe finden Sie hier eine Übersicht.
Strom, Akkus und Laden PDF

Installationsvoraussetzungen

Was muss vorhanden sein, damit eine Ladestation installiert werden kann. Eine Zusammenstellung aller notwendigen und möglichen Randbedingungen, damit jetzt oder in Zukunft eine Ladestation installiert werden kann, finden Sie hier.
Installationsvoraussetzungen PDF

Ladestationen in Einfamilienhäusern

Einfamilienhäuser haben oft ideale Voraussetzungen für die Installation einer Ladestation: über die Liegenschaft kann frei verfügt werden, die Wege zwischen Ladepunkt und Sicherungskasten sind meist kurz, der Installationsaufwand gering. Dennoch gibt es einige Punkte, über die man sich Gedanken machen sollte.
Einfamilienhäuser PDF

Ladestationen in Mehrfamilienhäusern

Mieter oder Eigentümer von Wohnungen in Mehrfamilienhäusern sehen das Laden an gemeinsam genutzten Steckdosen wie in der Tiefgarage nicht gerne: Umgehende Reklamationen in der Verwaltung sind die Regel, da dieser Strom von allen Mietern / Eigentümern bezahlt wird. Welche Möglichkeiten es unter diesen Umständen gibt, können Sie hier nachlesen: Mehrfamilienhäuser PDF

Halböffentliches Laden: Geschäfte, Restaurants, Hotels und KMU’s

Unternehmen, die Ladestationen für ihre Kundschaft aufstellen, tun dies vor allem aus einem Grund: der Kunde soll unter anderem kommen, weil er laden kann. Was man hierbei beachten sollte, können Sie hier nachlesen:
KMU PDF

Ladestationen im öffentlichen Raum

Städte, Gemeinden, aber auch öffentliche Institutionen spielen im Aufbau einer frei zugänglichen Ladeinfrastruktur eine wichtige Rolle. Informationen zu diesem Bereich, der nicht nur technisch, sondern auch politisch anspruchsvoll sein kann, finden Sie hier: Öffentlicher Raum PDF

Ladestationen im Rahmen der Parkplatzbewirtschaftung

Bewirtschafter von Parkhäusern, Tiefgaragen und Parkplätzen haben spezifische Anforderungen: Fragen der Abrechnung sind hier ebenso von Bedeutung wie Laststeuerung, Service und Support. Spezifische Hinweise zu diesem komplexen Feld finden Sie hier: Parkplatzbewirtschaftung PDF

Anmerkung / Disclaimer

Diese Informationen und die Checkliste erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Es gibt in jedem Gebiet Sonderfälle und Speziallösungen, spezielle gesetzliche Regelungen und natürlich die ständige Weiterentwicklung auf allen technischen und regulatorischen Gebieten. Beachtung müssen vor allem die gesetzlichen Bedingungen finden: vor allem die strittige deutsche „Ladesäulenverordnung“ mit ihren Melde- und Nachweispflichten sollte speziell den Anbietern öffentlicher Ladesäulen bekannt sein. Diese Informationen sollen in erster Linie einen einfachen Überblick und ein besseres Verständnis für den normalen Nutzer, für Architekten, Bauherren, Immobilienverwalter und allgemeine Interessenten für die Elektromobilität bereitstellen. Dieser Leitfaden ist keine Anleitung für Elektro-Installateure und Ladetechnik-Hersteller: diese haben und benötigen ein weit umfangreicheres Wissen für die sichere und vollständige Planung und Installation elektrotechnischer Anlagen.